MEIERHOFER AG - Perspektiven erleben

MCC für Spezialisten

Von A wie Abrechnung bis Z wie Zuweiserbindung

Mit dem Klinikinformationssystem MCC erhalten Ärzte und Pflegekräfte eine Software, die an den Anforderungen des individuellen Arbeitsalltages ausgerichtet ist. KIS-integrierte Fachlösungen bündeln alle Informationen in der elektronischen Patientenakte und stellen diese klinikweit zur Verfügung.

 

MCC ist nicht nur fachlich ausgereifte sondern auch technologisch flexible. In individuell definierbarem Umfang begleitet das System das Klinikpersonal von der Ambulanz auf die Station in den OP und die Funktionsstellen bis hin zur Abrechnung über den kompletten Behandlungsprozess. Fachlösungen für die Herzchirurgie, die Kardiologie, Ophthalmologie oder Radiologie unterstützen Spezialisten bei ihrer Arbeit am Patienten.

 

Sämtliche Module von MCC sind über eine Oberfläche aufrufbar.